1996 kam mit MAX (Alex vom Osterbachtal) unser erster Labrador im Alter von 8 Wochen ins Haus, seitdem ist nichts mehr wie es war...

Durch ihn entdeckte ich die Liebe zur Rasse und insbesondere zur Retrieverarbeit. Gemeinsam haben wir alle Sequenzen durchlaufen, von Welpen- und Begleithundeschule über Dummykurse bis hin zur kompletten Jagdhundeausbildung inkl. etlicher erfolgreicher Prüfungen und Seminare im In- und Ausland.

In 2003 kam dann unser zweiter Rüde MITCH (Dalmore of Gilead) und 2005 unsere Hündin MARCY (Albury of Acres Wild) dazu, beide aus seiner Nachzucht. MAX ist somit der "Stammrüde" unseres Kennels geworden.

Unsere Hunde werden vorwiegend jagdlich geführt und können Dank ihres Einsatzes im eigenen Revier, ihrer ursprünglichen Bestimmung gemäss beschäftigt werden.
Beate Meyer

 

 

Der Labrador-Retriever/ Rassebeschreibung


Mitglied im DRC, LCD, VDH, FCI, JGHV, LJV NRW, KJS Oberberg, Hegering Wipperfürth